Google+ Games ... aaand other accidents: SONY = dumm (Mini Special)

Mittwoch, 18. April 2012

SONY = dumm (Mini Special)

Es ist noch nicht einmal fünf Minuten her, da hätte ich mich wieder mal maßlos aufregen können.

Die Problematik ist recht simpel: meine PS3 ist angeschaltet, ich bin im PSN angemeldet und möchte ganz einfach und unkompliziert in meinem Profil meinen Kommentar editieren.
"Komm... jetzt schreibste mal rein, dass man auf www.campact.de gegen diese behinderte BILD-Jubiläumsausgabe angehen kann, welche auch noch kostenlos verschickt wird und an ALLE deutschen Haushalte geht. Am 23.06.12 ist's soweit..." - nicht in dieser Länge, aber wenigstens "campact.de - sag NEIN zur BILD" oder irgendwie sowas.

Nehmt euch jetzt mal ein wenig Zeit, entspannt euch - atmet tief ein und ... wieder aus.
Seid unendlich gelassen............ lasst von ALLEM los...

... und dann lasst ihr tief in eurem Unterbewusstsein eine Tatsache Realität werden.

NUR 21 ZEICHEN MÖGLICH

WAS?

"Jetzt nicht im Ernst, oder?", dachte ich mir. "Schon wieder wird mir das Wort abgeschnitten als ich die volle Länge meines kurzen Kommentar's los lassen wollte.".
Ich war baff.

Was soll das bitte? Warum ausgerechnet die Zahl 21? Das ist ja noch nicht mal irgendeine Zweierpotenz im Binärsystem!

Mal schauen was das Internet dazu sagt...

Zitat:
Einundzwanzig ist eine Zahl der Vollendung und ist sie die Umkehrung der Heiligen Zahl Zwölf. Die Einundzwanzig ist auch die Summe der Augen eines Spielwürfels und war früher das Alter der Volljährigkeit.


Ist es das, was damit gezeigt wird? Die Vollendung allen Seins? Die Vollendung der Playstation 3 Firmware, die seit Jahren sich eher um Hackerschutz als um neue Funktionen für die Spieler kümmert mit ihren Zwangsanweisungen JETZT UNBEDINGT die neueste Version herunterladen zu müssen?
Oder ist es Sony's Beweis des Gandhi-ähnlichen Stillstands als Beweis innerer Kraft? Garnichts-Tun for the world? Wo bleiben neue Funktionen? Wo bleiben tolle Apps, die die Erweiterung und Ausnutzung der technischen Grundlagen des Systems ermöglichen?
Wo bleibt die seit dem 22. Februar längst fällige Verschmelzung von PS-Vita- und PS3-Trophy-Servern?
Wo bleibt das Microsoft-ähnliche Belohnungssystem für Trophäen, das man vor etlichen Jahren mal ganz zärtlich erwähnt hat?
UND WARUM ZUM TEUFEL BLEIBEN MIR SEIT ANBEGINN DER PLAYSTATION-3-ÄRA NUR EINUNDZWANGZIG ZEICHEN FÜR EINEN KOMMENTAR ÜBRIG?

Alles was da rein passt, ist ein Ton... ein Geräusch... ein animalischer Laut. Kurz und bündig in die Welt geblasen lässt es kaum Platz für tiefgreifende oder zum Nachdenken anregende Kommunikation.
Selbst Twitter ist da umfangreicher gestrickt.
Sony?
Thema verfehlt!


In diesem Sinne:


"Wuff!"

Kommentare:

  1. Klar gibts viel zu meckern.
    Aber es ist umsonst! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Totschlagargument. Das zieht nich'.
    Wenn man eine Sache als gigantischer Konzern macht, dann bitte richtig und konkurrenzfähig.

    AntwortenLöschen
  3. Naja, mir sind 21 Zeichen lieber als 30 und monatliche Gebühren.

    Mal davon ab, was haste gegen ne Bild für lau? Soll das ganze nen Joke sein oder was? Die Website bringt mich da auch nicht weiter. Ich kapiers nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Upps - danke für den Hinweis. Schreibfehler. Hab den Link mal geupdatet.

      Ich finde das Niveau und die Verbreitung der BILD ekelerregend. Es kann schon sein, dass Menschen dieses Schmierblatt auch zur reinen Belustigung erwerben, doch mein Geld kann ich auch anders rausschmeißen - zum Beispiel für monatl. Gebühren, die mir mehr Zeichen bringen ;)

      Also, du hast schon Recht. Xbox-Live-Zutritt kostete was, ja? Ich bin da jetzt nicht so bewandert.
      Aber man sieht's an großen Firmen wie Blizzard oder CDProject (The Witcher 2), dass gigantische Updates einfach mal für lau daher kommen.
      Und ich rede von inhaltlich qualitativ hohen Zuwächsen und nicht von 100-Byte-Spenden für digitale Kommentare.

      Idealerweise arbeiten Entwickler mit Konsumenten / "Testern" zusammen, um ihr System auf höhere Ebenen zu hieven und Kunden langfristig zu sichern. Wer sich nicht weiter entwickelt, verschläft irgendwann den Vorsprung der Konkurrenz.
      Siehe Nokia, siehe Windows.
      Meine kleine Kritik umfasst ein wenig mehr als "nur 21 Zeichen".

      Nicht böse gemeint. :)

      Löschen
    2. @Boom540

      Das ist die typische Antwort eines faulen Schafes unter vielen anderen Schafen. Die Bild ist Harzt IV-Fensehen in Schriftform für Menschen die aus dem Bilderbuchalter nie raus gekommen sind. Psychologisch gesehen könnte man hier sogar von eine Regression sprechen.

      Wie dem auch sei, nicht alles was man für umsonst kriegt ist es auch Wert zu lesen, hören, sehen. Wenn dir jemand Gift anbietet wofür du nichts bezahlen musst, nimmst dus dann auch? Ich mein ja krasser Vergleich, aber das Gehirn mit Müll vollzustopfen ist in der heutigen Welt die an Verdummung leidet genauso schlimm.

      Also bitte, mach ihn nicht an, nur weil er sich dafür Einsetzt das Leute mal ihr Hirn einschalten und nicht alles über sich ergehen lassen. Und diejenigen die aus der Masse herausstechen, die das hübsche Mädchen in der Bar abkriegen und irgendwo auf der Welt was verändern, sitzen nicht zuhause bei Mama und schauen 'Mitten im Leben' nur weil es umsonst ist. Punkt.

      Löschen
  4. Also ich finde schon das das PSN seit beginn mächtig gewachsen ist. Mit Gratis Updates wohlgemerkt.
    Das fing an mit dem Trophy Patch und hört bei Vidzone auf. Die ganzen anderen Änderungen und Verbesserungen zähl ich jetzt mal nicht auf. Klar fehlt noch was, aber vieles wurde erhört und auch angepasst.

    @Anonym
    Angemacht hab ich ihn bestimmt nicht. Ich hab hier auch das erste mal davon gehört und da der Link nicht funzte war ich mir, wenn man mal seine sonstige Schreibweise beachtet, nicht sicher ob er das Ernst meinte.
    Ja, ich hätte Google nutzen können, oder eine andere Suchmaschine die vielleicht nicht umsonst ist, hatte aber kein Bock.;-)

    Ich muss zugeben das ich mir noch nie eine Bild gekauft habe, sie aber regelmäßig auf der Arbeit lesen kann. Bin aber mehr so der Blitz Illu und Praline Typ, da steckt mehr journalistische Kompetenz drin.

    Gift würde ich jetzt nicht gerade annehmen, aber um so einen tollen Vergleich wie du aufzustellen, würdest Du keien Gratis VW annehmen nur weil du mehr auf BMW stehst weil da mehr Qualität drin steckt? Vieleicht sollte man nicht immer alles nur Negativ betrachten, sondern auch mal das Positive rauspicken. Die ewigen Rumnörgler und alles Miesmacher sind nämlich eher die von dir beschriebenen Typen die bei Mama Bildungsfehrnsehen glotzen, weil keiner mit ihnen spielen will. Der meckert doch eh nur wie doof alles ist. ;-)

    Nimm nicht alles so Ernst.

    AntwortenLöschen
  5. Es gibt doch das Sprichwort: "Der Klügere gibt nach..." und wird allgemein bekannt mit ", doch dann regieren nur noch die Dummen." fortgesetzt.

    Was ich damit sagen will: sofern ein Konzern Scheiße baut, liegt es an der Menschheit selbst ihr Hirn einzuschalten, Dinge zu hinterfragen und Einspruch gegen ein Vorhaben einzulegen oder willst du dir zukünftig auch Worte in den Mund legen lassen?
    Zuviel meckern ist ungesund, zu wenig auch. Psychologisch gesehen macht es frei - das Ventil am richtigen Ort geöffnet. Und es ist auch als Kraft zu verstehen Dinge zu bewegen. Wie oft habe ich schon Mails an Firmen geschrieben, weil mir irgendeine dumme Kleinigkeit, die aber riesengroße Nachteile hat (Butterfly Effect), angeschrieben und denen bestimmt mal meine Meinung gesagt?

    Naturen wie ich gehen dann vermutlich in gesteigerter Form auch auf die Straße. Und das sind unter anderem die, die vielleicht bessere Arbeitsbedingungen erkämpfen.
    Immerhin besser als die Leute, die mit einem einfachen Grinsen nur da sitzen und alles auf sich einprasseln lassen.
    Sind Menschen wie ich und Anonym unglücklich? Bestimmt nicht.

    Manchmal gibt es Menschen, die nicht gerade für bestimmte Dinge geschaffen sind und gerade deshalb wertvoll sind. Jeder hat seine Individualität und Bestimmung.
    Aber wir sind schon weit vom eigentlichen Thema weg und führen fast schon einen aussichtslosen psychologischen Diskurs, der sich eher aufs Persönliche auswirkt.

    Als Blogverantwortlicher begebe ich mich in die Schlichter-Rolle und beende das hier lieber, bevor wir noch sarkastisch werden.

    Doch eins kann ich mir nicht ganz so verkneifen (sorry): BlitzIllu und Praline? Das meinst du jetzt nicht ernst! =D

    AntwortenLöschen
  6. Ich mein da so einiges nicht besonders Ernst.

    Das ganze war ja auch eher an Anonym gerichtet der mich für nen kleinen pickligen hält der noch bei Mama wohnt.

    Wenn jemand meint er muss dagegen angehen das er ne kostenlose Klolektüre bekommt, soll er es tun. Ich wollte ja nur wissen warum. Und das hat mir Anonym halt wohl krumgenommen und was er von mir hält kannste ja nachlesen. Besonders versteckt hat ers ja nicht. Aber hast recht, das driftet ab.

    Ich hätte jedenfalls nix dagegen wenn ich täglich ne Gratis Bild bekomme, denn ich muss auch täglich ka.... ;-)

    AntwortenLöschen